Swiss air private jet

Established in 1999, Swiss Jet operates one Gulfstream G650 (HB-JUF) commercially on its fixed wing Air Operator Certificate.

The Swiss Jet team is entirely service-minded. Your safety, your needs and wishes and your well-being on board our aircraft have the highest priority.

Swiss International Air Lines , im Aussenauftritt SWISS , ist die nationale Fluggesellschaft der Schweiz [5] , mit Hauptquartier und Drehkreuz auf dem Flughafen Zürich (rechtlicher Sitz in Basel ). Sie ist ein Tochterunternehmen der Lufthansa und Mitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance .

Infolge der Insolvenz der Swissair , der damaligen nationalen Schweizer Fluggesellschaft, im Oktober 2001, wurde die Crossair mit Statutenänderung vom 13. Mai 2002 in Swiss International Air Lines umbenannt. [1] [6]

In der Zeit zwischen dem Swissair-Grounding am 2. Oktober 2001 und dem Start der Swiss am 1. März 2002 wurde die Swissair vom Schweizer Staat mit den notwendigen liquiden Mitteln unterstützt, um den Flugbetrieb aufrechterhalten zu können und die Gründung der Swiss zu ermöglichen. Entwicklung und Einführung der Marke «Swiss» wurden dabei vom Unternehmen von Tyler Brûlé durchgeführt.

Foto:

Video: